Donnerstag, 20. Februar 2014

Amigurumi "Küken Willi"

Bei meinen ganzen Baustellen (und "nebenbei" noch der reguläre Job) komm ich momentan kaum zum Fotos bearbeiten und Schreiben. Hoffentlich wird das bald wieder besser... 

Aber jetzt hab ich kurz mal das kleine K ignoriert hatte ich grad etwas Zeit und möchte euch mal diesen putzigen kleinen Kerl vorstellen:



Das ist Willi! :-)


Ihre Anleitung kann man per E-Mail anfragen und das hab sogar ich als Anfänger hinbekommen.
Seine Freunde kommen auch noch auf die Nadel, aber ich habe mir jetzt erstmal vorgenommen, ein paar angefangene und länger geplante Sachen zuende zu bringen. Sonst werd ich ja nie fertig... ;-)
Ich sag nur Näh-Ecke, Küchenbilder, .... mein ToDo wird nicht unbedingt kürzer...

Der Schnabel ist mir irgendwie missglückt, also zumindes das Annähen. Daran werd ich beim nächsten Küken mal arbeiten. 

Während ich das Küken gehäkelt habe, ist mir übrigens meine Stopfnadel abhanden gekommen, was dass der endgültige Auslöser für mein Etui war. Die Nadel hat das große K aber vor Kurzem wiedergefunden. Da er nicht geschimpft hat, vermute ich, dass er sich nicht draufgesetzt hat... ;-P


Edit 20.03.2014:
Neue LinkParty: Die ALP 
Und nachgereicht bei Häkelliebe

Kommentare:

  1. Dein Küken ist absolut niedlich geworden. Vielen dank für den Link.
    Liebe Gruesse
    Saskia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Gern doch! Hatte ich dir ja versprochen... :-)
      GLG
      AnnL

      Löschen